Volltextsuche

Förderzentrum CWS

Seiteninhalt

 


Sprachförderkurs im Förderzentrum (PIMS)
 

 

Pims Raum
Pims
   

 

  • Die Kinder im Vorschulalter erhalten in Kleingruppen von max. 4 Kindern eine 10-wöchige, intensive Sprachförderung durch eine Sprachheillehrerin des Förderzentrums. 
  • Der Kurs findet dreimal pro Woche von jeweils 8.30 - 10.00 Uhr statt.
  • Eltern, Erziehungsberechtigte sowie ErzieherInnen können sich telefonisch oder per E-Mail an unsere Sprachheilambulanz wenden. 
  • In einem Beratungsgespräch können wir klären, ob der Intensiv-Präventionskurs die richtige Förderung für das Kind darstellt.
  • Die Teilnahme am Sprachförderkurs ist kostenlos. Ein ärztliches Rezept wird nicht benötigt.